Rechtsanwältin Astrid Ackermann

Rechtsanwältin
Astrid Ackermann, LL.M.
Fachanwältin für IT-Recht
Fachanwältin für Urheber- & Medienrecht

 

Niedenau 13-19
60325 Frankfurt am Main

 

Telefon 069 - 976 969 12
Telefax 069 - 976 969 13
E-Mail

Wirtschaftsstrafrecht mit IT-Bezug

Mit der zunehmenden Digitalisierung haben auch Delikte Einzug in das Strafgesetzbuch und das Nebenstrafrecht gehalten, die dem Internetstrafrecht oder IT-Strafrecht zuzuordnen sind. Andere Delikte, die dort schon länger zu finden waren, wurden durch Gesetzesänderungen oder richterliche Rechtsfortbildung an die neuen Erscheinungsformen der Taten angepasst.

 

Zu den Wirtschaftsstraftaten mit Internet-und IT-Bezug zählen insbesondere:

  • Straftaten gegen die Vertraulichkeit, Unversehrtheit und Verfügbarkeit von Computersystemen
    • Ausspähen von Daten
    • Abfangen von Daten
    • Datenveränderung
    • Datensabotage
    • Störung von Telekommunikationsanlagen
    • Verletzung des Post- und Fernmeldegeheimnisses
  • Computerbezogene Delikte
    • Computerbetrug
    • Betrug
    • Erschleichen von Leistungen
    • Fälschen technischer Aufzeichnungen
    • Fälschung beweiserheblicher Daten
    • Urkundenunterdrückung/Urkundenfälschung
  • Urheberstrafrecht
  • Datenschutzstrafrecht
  • Verrat von Betriebs- und Geschäftsgeheimnissen
  • Glücksspielrecht

 

Ich verteidige Sie, sollte Ihnen von den Strafverfolgungsbehörden eine der genannten Taten vorgeworfen werden.

 

Sollten Sie oder Ihr Unternehmen von einer der genannten Taten betroffen sein, unterstütze ich Sie bei Einleitung von unternehmensinternen Ermittlungen oder der Formulierung von Strafanzeigen zur Einleitung eines förmlichen Verfahrens durch die Strafverfolgungsbehörden.